Skip to main content

Garmin Edge Explore GPS-Fahrrad-Navi

(4 / 5 bei 2195 Stimmen)

178,48 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Hersteller
Bildschirmgröße3-Zoll
AnzeigeTouchscreen
Typ der KarteEuropa
Wi-Fi
Karten Updates
Smartphone-Benachrichtigung
Besonderheiten16 GB Arbeitsspeicher, wasserdicht & mit Europa-Karten

Hinweis: Die Bewertungen wurden von Amazon übernommen!


Einfache Bedienung, ideal in der Navigation inkl. regelmäßigen Karten-Updates. Das Garmin Edge Explore ist der ideale Begleiter für das Fahrrad

 

Garmin Edge Explore GPS-Fahrrad-Navi

Leicht zu nutzen, gut ablesbares Display und eine Farb-Wiedergabe inkl. wasserdichter Bauweise. Das bedeutet, sogar bei Regen lässt sich das Navi mit Handschuhen bedienen. Das Garmin Edge Explore GPS-Fahrrad-Navi wurde speziell für Fahrräder optimiert.

Die Navigation am Gerät ist nicht nur einfach, sondern auch zuverlässig. Durch die vorinstallierte Garmin Europa Karte kommen Sie bequem an Ihr Ziel. Das Navi gibt Ihnen auch die beliebtesten Strecken wieder und vorgeschlagene Rundkurse. Also ideal für den nächsten Urlaub.

Über ein GPS-Signal werden die wichtigsten Daten, wie Distanz, Geschwindigkeit oder das Höhenprofil aufgezeichnet. Diese können Sie nach Ihrer Tour auf der Garmin Connect (PC/App) ganz bequem auswerten und sich ansehen, wohin Sie Ihre Tour geführt hat

 

Das Garmin Edge Explore GPS-Fahrrad-Navi navigiert Sie sicher an Ihr Ziel. Außerdem ist das Gerät wasserdicht. Die Navigation gut lesbar (auch bei Sonnenlicht) und mittels Handschuhe bedienbar.

 

Karten für Europa mit regelmäßigen Updates. Das Garmin Edge Explore GPS-Fahrrad-Navi hilft auch im Urlaub

 

Mit dem Garmin Edge Explore bekommen Sie ein Navi mit intuitivem Bedienungskonzept. Hierbei reagiert das 3-Zoll große Display rasch auf Berührungen bzw. Eingaben. Darüber hinaus lassen sich Ihre Europa-Karten immer aktualisieren.

Allerdings fahren Sie mit dem Fahrrad-Navigationsgerät auch sicherer. Denn das Modell verfügt über einen Sicherheitsassistenten. Und warnt so vor herannahenden Fahrzeugen. Die ideale Ausleuchtung über die Varia UT 800 Helmlampe, welche Ihre Lichtintensität automatisch an Fahrgeschwindigkeit, Umgebungslicht und Tourprofil anpasst. Außerdem wird im Falle eines Sturzes sofort der Notfallkontakt per SMS informiert.

Und während der Fahrt verpassen Sie in Zukunft nichts mehr: Das Navi lässt sich einfach mit Ihrem Smartphone koppeln. Dadurch können Sie via Freisprechfunktion telefonieren und lassen sich Benachrichtigungen anzeigen oder vorlesen. Ein weiteres Plus: Zudem sehen Sie, wo sich Fahrer Ihrer Gruppe befinden und können diesen Nachrichten senden.

 

Aber wer ist Garmin überhaupt? Genügt deren Qualität?

 

Das Unternehmen Garmin Ltd. ist ein schweizerisch-amerikanischer Hersteller von Navigations-Empfängern zur satellitengestützten Positionsbestimmung und Navigation mit Sitz in Schaffhausen und operativer Hauptzentrale in Olathe, Kansas. Gegründet wurde die Firma im Jahr 1989.

Ziemlich rasch machte man sich für die Miniaturisierung im Bereich der GPS-Empfänger einen Namen. Mittlerweile fertigt Garmin Navigationsprodukte für die Anwendungsbereiche Straßennavigation, Fitness, Outdoor, Marine & Luftnavigation. Und ist im Bereich der Navigation nicht mehr wegzudenken.

 

Garmin zählt weltweit zu den führenden Marken im Bereich der Navigation. Aufgrund dessen erhalten Kunden nicht nur qualitativ hochwertige Produkte, sondern auch top designte Geräte.

 

Mit dem Garmin Edge Explore GPS-Fahrrad-Navi kommen Sie zuverlässig an Ihr Ziel

 

Das Resümee: leicht zu bedienen, einfach in der Installation plus Nutzung bei schlechtem Wetter inklusive Europa-Karten. Das Garmin Edge Explore verfügt neben der Basisausstattung aber noch über weitere Highlights. So sorgt nicht nur das europaweite Kartenmaterial für ein zuverlässiges Erreichen Ihres Zieles. Ebenfalls verfügt das Gerät über einen Sicherheitsassistenten. Und warnt so vor herannahenden Fahrzeugen. Die ideale Ausleuchtung wird über die Varia UT 800 Helmlampe (welche Ihre Lichtintensität automatisch an Fahrgeschwindigkeit, Umgebungslicht und Tourprofil anpasst) garantiert. Außerdem wird im Falle eines Sturzes sofort der Notfallkontakt per SMS informiert. Des Weiteren kann das Smartphone über Bluetooth ans Navi gekoppelt werden. Danach liest das Navi bei Bedarf Textnachrichten vor. Oder Sie nutzen die Sprachsteuerung von Google bzw. Siri. Für Nutzer, die sich für eine zuverlässige Fahrrad-Navigation interessieren, könnte das Garmin Edge Explore ideal sein.

 

Vorteile

  • Wasserdicht. Bluetooth
  • Warnt vor Gegenverkehr
  • 3-Zoll-Display (Touchscreen)
  • Europa-Karten vorinstalliert

Nachteile

  • Keine nennenswerten Nachteile
  • Das Garmin Edge Explore GPS-Fahrrad-Navi ist ideal zur Fahrrad-Navigation

 

Die Highlights des Garmin Edge Explore GPS-Fahrrad-Navi

  • Navigationsgerät im edlen Design und leichter Nutzung, was Installation betrifft
  • Europaweites Kartenmaterial auf dem Gerät bereits vorinstalliert
  • Hierzu werden die Updates direkt über das Navi mittels PC heruntergeladen
  • Des Weiteren können Sie Ihr Smartphone an das Navi koppeln
  • Danach lassen sich Textnachrichten vorlesen oder Google bzw. Siri nutzen
  • Mit Sicherheitspaket! Sie erhalten Infos zum Gegenverkehr bei Autos
  • Sogar ein Notfallkontakt kann hinterlegt werden. Dieser wird automatisch kontaktiert
  • Der Fahrspurassistent markiert die richtige Fahrspur. Navigiert Sie so von A nach B
  • Außerdem ist das 3-Zoll-Display wasserdicht bzw. funktioniert mit Handschuhen
  • Der langlebige Touchscreen regiert rasch auf Eingaben (mittels Druck auf Display)
  • Elegantes Design. Und hochwertige Verarbeitung aus dem Hause Garmin

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


178,48 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten