Skip to main content

Welches Navi kaufen?

 

Der Weg zum neuen Navigationsgerät erweist sich des Öfteren hinderlicher als unbedingt notwendig. Und die Entscheidung, welches Navi kaufen wird immer komplexer. Kein Wunder, denn sobald sich der Interessent durch die diversen Produktkategorien klickt, gleicht ein Gerät dem anderen. Dabei gibt es schon auf des ersten Blick gravierende Unterschiede. Zum Beispiel wurden Navis für Pkws anders entwickelt als zum Beispiel ein Motorrad oder die Navigation für einen Lkw.

Aber egal ob Sie ein Navi für einen Pkw, Lkw oder Ihr Motorrad benötigen? Anfangs werden Sie permanent mit 2 Herstellern konfrontiert: TomTom und Garmin. Doch warum ist das so? Ganz einfach, diese beiden Unternehmen gehören weltweit zu den Besten Ihrer Zunft und dominieren den Markt. Infolgedessen werden immer besser entwickelte Geräte konstruiert. Sogar die Software wird systematisch verbessert. Und unterm Strich profitiert hiervon alleine der Kunde.

Doch was muss ein Navi eigentlich leisten? Im Grunde genommen gleichen sich die Fähigkeiten der einzelnen Modelle stark. Unterschiede treten erst auf, sobald der Nutzer mehr Funktionen benötigt. Das bedeutet, die Basis mit Navigation über GPS, Touchscreen und Fahrspurassistent erfüllt heutzutage beinahe schon jedes Gerät. Allerdings gibt es deutlich mehr: Verkehrsmeldungen, Bedienung über Wi-Fi, Kartenmaterial für die EU oder gesamte Welt? Live Dienste oder auch vernetzte Navis mit Heimgeräten.

 

Welches Navi kaufen? Naviroad

 

Benötige ich eigentlich ein Navi? Es gibt ja Smartphones?

 

Natürlich verfügt beinahe jedes Smartphone über eine Möglichkeit zur Navigation. Aber im Vergleich zu einem professionellen Navi gerät das Handy rasch in Rückstand. Smartphones sind eher für kurze Strecken bzw. Fußwege geeignet. Während Navigationsgeräte Sie sicher bei weiteren Strecken an Ihr Ziel bringen.

Ein Pkw, Motorrad oder Lkw-Navi verfügt über spezifische Routen bzw. Strecken, die dem Fahrer während der Fahrt wiedergegeben werden. Also kommt es auch darauf an, welches Navi kaufen Sie bzw. für welche Bedürfnisse (Pkw, Motorrad, Lkw). Des Weiteren behalten Sie Ihren Blick sicher auf der Straße. Kein unnötiges Ablenken durch Textnachrichten oder Telefonieren. Das kann auf Wunsch Ihr Navi für Sie.

 

Aber welche Funktionen sind bei einem Navi wichtig?

 

  • Sichere Navigation: Bei einem Navigationsgerät besteht die Hauptaufgabe in der Navigation. Das kann jedes von uns vorgestellte Gerät. Und die Software wird dank der Hersteller immer weiterentwickelt und verbessert sich.
  • Einfache Installation bzw. Bedienung: Die Installation der Geräte sollte sich nicht als zu schwierig gestalten. Die Bedienung einfach sein und der Touchscreen rasch auf Berührungen reagieren.
  • Gut lesbares bzw. großes Display: Das Display eines Navigationsgerätes muss hell bzw. gut lesbar sein. Im Normalfall genügen 5-Zoll-Displaygröße bei einem Pkw Navi.
  • Kartenmaterial (Europa oder Welt): Bei der Frage, welches Navi kaufen, sollten Sie unbedingt das Kartenmaterial in Ihre Kaufentscheidung miteinbeziehen. Sie benötigen mindesten Europa-Karten mit regelmäßigen Updates. Dadurch sind Sie für zukünftige Urlaube mehr als gewappnet.
  • Wi-fi: Über Wi-Fi, das direkt im Gerät integriert ist, lassen sich Updates leicht durchführen. Sie benötigen keinen Laptop bzw. eine Schnittstelle, um die Karten zu aktualisieren.
  • Smartphone Benachrichtigungen: Direkt über das Navi sich Nachrichten vorlesen lassen? Oder Google bzw. Siri bedienen? Das ist über Smartphone Benachrichtigungen alles möglich.
  • Freisprechfunktion: Die Hände am Lenkrad! Mit einer Freisprecheinrichtung im Navi ist das problemlos möglich. Sie können also telefonieren, ohne das Sie Ihr Handy hierfür in die Hand nehmen müssen. Das garantiert Sicherheit.
  • TMC & Live-Dienste: Staumeldung, Warnung vor Blitzer, Echtzeitverkehrsinformationen usw. Durch Live-Dienste werden Sie permanent mit Updates zur aktuellen Verkehrslage versorgt.

 

Persönliche Anmerkung: Über unseren Vergleich erkennen Sie sofort, welche Funktionen bei den einzelnen Geräten vorhanden sind und welche nicht. Das erleichtert die Kaufentscheidung enorm!

 

Das aktuell beste Pkw Navigationsgerät für Einsteiger

 

Nutzer, die sich das erste Mal ein Navi kaufen, haben andere Bedürfnisse als fortgeschrittene Anwender. Infolgedessen muss das Navigationsgerät lediglich die wichtigsten Aufgaben erledigen, wie zuverlässig navigieren. Die Karten auf den aktuellen Stand halten oder vor Stau warnen. Und das alles sollte in einem preiswerten Verhältnis stehen. Genau diese Voraussetzungen erfüllt das Gamin DriveSmart 61LMT-S Navigationsgerät. Optisch überzeugt es durch sein schlankes bzw. sportliches Design. Im Inneren mit vielen Funktionen (Wi-Fi, EU-Karten, Stauwarnung), die das Navi zum Bestseller für Einsteiger machen.

 

Aktuell eines der besten Einsteiger Navis am Markt Gamin DriveSmart 61LMT-S Navigationsgerät (6,95 Zoll-Touch-Display, 46 Länder Europas, lebenslang Kartenupdates, TMC)

167,96 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ProduktdetailsPreis prüfen
Schönes Design, überdurchschnittlich hoch bewertet inkl. Touchscreen machen das DriveSmart 61LMT-S interessant. Aber da kommt noch mehr: Ein integriertes Sicherheitspaket mit Freisprecheinrichtung und lebenslange EU-Karten & Updates über Wi-Fi runden alles gekonnt ab!

 

Das DriveSmart 65 erfüllt viele Wünsche. Und ist ideal für fortgeschrittene Nutzer, die sich ein Navi kaufen möchten

 

Großes Display, Sicherheitsassistent inkl. lebenslangen Updates mit Live-Traffic. Das Garmin DriveSmart 65 ist der perfekte Begleiter für technisch versiertere Personen. Der Fahrspurassistenten warnt vor scharfen Kurven, informiert über Tempolimit-Wechsel oder Bahnübergänge bzw. erinnert Sie zudem daran, Pausen einzulegen, sobald Sie zu lange am Stück gefahren sind. Außerdem kann das Smartphone ans Navi gekoppelt werden. Danach liest das Navi bei Bedarf Textnachrichten vor. Oder Sie nutzen die vorhandene Sprachsteuerung von Google bzw. Siri. Des Weiteren sorgt eine integrierte Freisprecheinrichtung dafür, dass sich Ihre Hände beim Telefonieren am Lenkrad befinden. Infolgedessen muss eleganten Design in Verbindung mit vielen Funktionen zu einen fairen Preis keine Illusion mehr sein.

 

Garmin DriveSmart 65 MT-D EU Navi (extragroßes Touch-Display, 3D-Navigationskarten & Live-Traffic)

218,38 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ProduktdetailsPreis prüfen
Updates mittels Wi-Fi, lebenslange Karten für Europa oder ein 3-D Fahrspurassistent? Das Garmin DriveSmart bietet einiges an Leistung für einen durchschnittlichen Preis. Ist ideal für Technik-Freunde!

 

Ein premium Gerät, dass vermutlich alle Träume erfüllt

 

Von den Funktionen bzw. Innovationen spielt das TomTom Navigationsgerät GO Premium ganz weit vorne mit. Wi-Fi, weltweite Karten mit gratis Updates oder Echtzeit-Verkehrsinformationen gehören in dieser Preisklasse zum Standardangebot. Aber die „Last Mile Navigation“ und das IFTTT ist neu. Besonders dieses IFTTT-Tool dürfte interessant werden: Mittels webbasierten Befehl lassen Sie verschiedene Geräte miteinander kommunizieren. Dadurch lassen sich unterschiedliche Prozesse automatisieren. Heimgeräte kombinieren, virtuelle Assistenten nutzen, Termine synchronisieren, Benachrichtigungen senden und empfangen. Aber auch die aktuellen Verkehrsinfos werden über eine SIM-Karte angezeigt bzw. wiedergegeben. Insgesamt erhalten Sie für diesen Preis ein enormes Technik-Paket namens GO Premium!

 

Absoluter Bestseller, was die technischen Funktionen betrifft TomTom Navigationsgerät GO Premium (6 Zoll, Stauvermeidung dank TomTom Traffic, Karten-Updates Welt, Updates über WiFi, Freisprechen)

332,33 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ProduktdetailsPreis prüfen
Dank IFTTT, der Last Mile Navigation bzw. der Automatisierung und Vernetzung mit anderen Geräten sorgt das GO Premium Navi dafür, dass Geräte untereinander kommunizieren können. Aber das Navi kann noch einiges mehr: 6-Zoll-Display mit Freisprecheinrichtung und weltweiten Karten-Updates!